mdr KULTUR: Peter “Cäsar” Gläser: Über einen, der mit seiner Gitarre sprach

Ob als Frontmann der Klaus Renft Combo oder als Komponist von “Wer die Rose ehrt” oder “Der Apfeltraum”: Peter “Cäsar” Gläser war vor allem im Osten Deutschlands bekannt. Geschichte schrieb der Musiker auch mit der DDR-Rockgruppe Karussell, Cäsars Rockband, dem Cäsar-Trio und immer wieder mit Cäsar & Die Spieler. Uraufgeführt wurden seine Werke zumeist im Leipziger Kulturhaus “Anker”. Der Leipziger, der 2008 nur 59-jährig verstarb, wäre am 7. Januar 70 Jahre alt geworden.

vollständiger Artikel auf mdr.de