RENFT. Die offizielle Heimseite. Klaus Renft Combo
Legenden sterben nie!

Du tust mir weh

(Text: Kunert, Musik: Kunert)

Die Rede war von Orchideen
Ich seh nur holländische Tulpen stehn
Du tust mir weh
Mag sein, Du kannst nichts für Dein Schwäbisch
Doch damit ist es nicht erledigt
Du tust mir weh

Ich stolpre über Deine Latschen
Mein Cashmere-Hemd hast Du zu heiß gewaschen
Auch mein Toupet
Du hast die Dax-Datei gelöscht
Und "Sack" gesagt zu meinem Chef
Du tust mir weh

Junge, was bist Du so böse drauf?
Die Braut, die bringt mich um
Aber'n bißchen lieb hast Du sie doch auch?
Ich weiß nur nicht, warum!
Wo führt das hin:

'ne Frau ohne Ordnungssinn!
Wie kommt man klar
Mit einer, die nie im Solarium war
Und Kaugummi kaut beim Souper?
Du tust mir weh

Ich kenn mich aus mit Frau'n, mein Kind
Es gibt da welche, die nie stille sind
Du tust mir weh
Ist Dir nicht klar, daß Du Dein Grab streifst
Wenn Du im Bad Lili Marleen pfeifst?
Du tust mir weh

Die Spätzle hab ich aufgegessen
Nur dumm, daß ich von solchen trocknen Späßen
Wenig versteh
Der Wein war auch nicht grad zum Lachen
Ich muß mir Sorgen um Dich machen
Du tust mir weh

Junge, was bist Du so böse drauf?
Die Braut, die bringt mich um
Aber'n bißchen lieb hast Du sie doch auch?
Ich weiß nur nicht, warum!
Wo führt das hin:
'ne Freundin mit Öko-Spleen
Was fängt man an
Mit einer Frau, die nicht kochen kann
Nicht mal'n simples Souffle'
Du tust mir weh

© 2002-2014 NADV, Klaus Renft, RENFT & Klaus Renft Combo · Alle Rechte vorbehalten!
Produktion ABELNET internet company